Funktionen des RANLOX Türschließsystems

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen alle Funktionen unseres cloud-basierten, elektronischen Türschließsystems vorstellen.

Die Highlights unseres elektronischen Schließsystems

Tür-Öffnung via PIN, RFID Karte, Transponder, Link und Web-App
Minutengenaue Gültigkeitszeiträume für Zutrittsberechtigungen definierbar
Echtzeit-Synchronisation von Zutrittsberechtigungen und -protokollen
Cloud: Weltweite Verwaltung via Internet von PC, Tablet und Handy
Fern-Öffnung von Türen mit einem Klick via PC, Tablet und Handy
Kein PC oder Server vor Ort notwendig
Kein Batteriewechsel nötig, dank Dauerstromversorgung
LED Hintergrundbeleuchtung des Tastenfeldes
100% in Deutschland entwickelt und betrieben

Türöffnung: so flexibel und einfach wie noch nie ...

Tür-Öffnung via PIN-Code

Erstellen Sie in der Cloud einen zeitlich beschränkten PIN-Code für eine Auswahl an Türen Ihres Gebäudes und teilen Sie diesen Pin mit einer Person via E-Mail, SMS, Telefon oder WhatsApp. Sobald der Pin online erstellt wurde, ist dieser sofort gültig und kann direkt zur Öffnung der ausgewählten Türen verwendet werden. Dabei können Sie die Ziffern und Länge eines jeden PIN-Codes selbst festlegen und dabei auch die Stern- und Raute-Taste mit einbeziehen. Der Gültigkeitszeitraum kann für jeden Pin-Code minutengenau eingestellt werden. Falls Sie den PIN-Code online bearbeiten und dabei die Türauswahl oder den Gültigkeitszeitraum modifizieren, werden die Änderungen in Echtzeit an alle Türbeschläge übertragen, wobei der PIN-Code selbst identisch bleibt.

Tür-Öffnung via RFID-Medien (Karte, Chip, Schlüsselanhänger)

RFID-Medien eigenen sich ideal als Zutrittsmedium für Sie als Inhaber, Ihre Mitarbeiter oder auch Langzeitgäste in Ihrer Unterkunft. Legen Sie in der Cloud einfach ein neues RFID-Medium an und wählen Sie dabei den gewünschten Gültigkeitszeitraum sowie die zu öffnenden Türen aus. Anschließend initialisieren Sie das RFID-Medium mit dem RANLOX Desktop-Reader oder einem beliebigen Türbeschlag in Ihrer Unterkunft. Wenn Sie die Zutrittsberechtigung eines RFID-Mediums bezüglich Gültigkeitszeitraum oder Türen in der RANLOX Cloud ändern, werden die Änderungen sofort in der gesamten Unterkunft wirksam, ohne dass Sie das RFID-Medium erneut bespielen müssen. Falls ein RFID-Medium verloren geht, ist das auch gar kein Problem. Sperren Sie das Medium einfach in der RANLOX Cloud und schon kann mit dem verlorenen Medium keine Tür Ihrer Unterkunft mehr geöffnet werden.

Tür-Öffnung via Online-Link

In der RANLOX Cloud können Sie auch einen Link zum Öffnen einer Auswahl an Türen generieren, den Sie dann per E-Mail, SMS oder WhatsApp an Ihre Gäste senden können. Klickt der Gast auf den Link, öffnet sich eine Internetseite mit Buttons für die Öffnung der ihm zugewiesenen Türen. Anschließend kann der Gast die jeweilige Tür mit nur einem Klick kontaktlos öffnen. Dabei muss der Gast keine App auf seinem Handy installieren und sich nirgends registrieren, sodass diese Funktion auch problemlos von Firmenkunden genutzt werden kann. Dieses Feature kann optional auf Ihr lokales WLAN beschränkt werden, sodass der Gast die Tür nur öffnen kann, wenn er im WLAN Ihrer Unterkunft eingeloggt ist.

Fern-Öffnung via RANLOX Cloud

Als Inhaber können Sie sämtliche Türen Ihrer Unterkunft auch direkt mit einem Klick aus der RANLOX Cloud öffnen und das weltweit mit PC, Tablet und Handy (Internet vorausgesetzt). Damit können Sie Gästen, die sich ausgesperrt haben oder z.B. Handwerkern, die vor verschlossener Tür stehen, schnell und unkompliziert Zugang gewähren.

RANLOX: Mehr Komfort für Sie und Ihre Gäste

Weltweite Verwaltung via Cloud

Dank der RANLOX Cloud können Sie Ihr Türschließsystem von überall auf der Welt mit Ihrem PC, Tablet oder Handy verwalten und steuern (Internetverbindung vorausgesetzt). Egal ob Sie von zu Hause einen PIN-Code erstellen oder ändern oder von unterwegs ein RFID-Medium sperren möchten - mit der RANLOX Cloud ist alles mit wenigen Klicks erledigt. Dabei wurde die Bedienoberfläche der Cloud an den Einsatz mit PC, Tablet und Handy optimiert, sodass alle Funktionen von jedem Gerät einfach genutzt werden können.

Dauerstrom statt leerer Batterien

Unsere Türbeschläge arbeiten mit einer 5V Dauerstromversorgung, wodurch zwar die Montage im Vergleich zu batterie-betriebenen Türbeschlägen etwas aufwändiger ist, Ihre Gäste dafür aber nie mehr vor verschlossener Tür stehen, weil die Batterie Ihres Türbeschlags leer ist. Und falls Sie denken, dass Sie keine Stromversorgung an Ihrer Tür haben: Unseren Monteuren reicht ein Lichtschalter bzw. eine Steckdose, die sich in unmittelbarer Nähe der Tür befindet, um unsere Türbeschläge zu montieren. Stellen Sie sich dabei die Frage: Habe ich schon mal ein Zimmer betreten, bei dem es neben der Tür keinen Lichtschalter gab?

Geeignet für extreme Wetterbedingungen

Unsere Türbeschläge können sowohl im Innen- als auch Außenbereich genutzt werden. Temperaturen von bis zu -25 Grad sowie Regen und Schnee können unseren Türbeschlägen nichts anhaben.

Kein PC oder Server vor Ort nötig

Viele Türschließsysteme benötigen einen durchgehend laufenden PC oder Server, der sich in Ihrer Unterkunft befinden muss. Das ist nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern kann auch zu Fehlfunktionen des Türschließsystems führen, falls der PC/Server wegen einem Soft- oder Hardwaredefekt ausfällt. Unsere Türbeschläge kommunizieren via WLAN mit der RANLOX Cloud, d.h. es wird nur ein handelsüblicher WLAN-Router (z.B. eine Fritzbox) vor Ort benötigt. Bei Problemen in der Cloud werden sofort unsere Techniker informiert, die das Problem direkt beheben.

LED Hintergrundbeleuchtung

Die Ziffern der PIN-Tastatur unseres RANLOX Türbeschlags sind mit einer LED Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, sodass Ihre Gäste auch im Dunkeln problemlos die Tür öffnen können.

Internetausfall? Kein Problem.

Unsere Türbeschläge synchronisieren sich in regelmäßigen Abständen automatisch mit der RANLOX Cloud und speichern dabei die Zutrittsberechtigungen in verschlüsselter Form auf dem Beschlag, sodass der Tür weiterhin von berechtigten Personen geöffnet werden kann, auch wenn Ihre Internetverbindung einmal ausfallen sollte.

Wenn Sie mehr über unser Türschließsystem erfahren möchten, stellen wir Ihnen unser System gern im Rahmen einer kostenlosen, 30-minütigen Online Präsentation vor, in der wir auch alle offenen Fragen von Ihnen beantworten. Alternativ präsentieren wir Ihnen unser Türschließsystem nach Terminvereinbarung auch gern in unserem Referenzobjekt am Memminger Flughafen.


Natürlich stehen wir Ihnen auch jederzeit per E-Mail unter mail@ranlox.de sowie per Telefon unter 0176 / 913 23 001 für Ihre Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.